Datenschutz

DATENSCHUTZGRUNDVERORDNUNG (DSGVO)



Der Schutz der Privatsphäre unserer Kunden ist uns ein wichtiges Anliegen. Unter den folgenden Punkten informieren
wir sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung ihrer Daten.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen.
Das bedeutet, die Daten werden nur bei Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis verarbeitet.

Wir weisen darauf hin, dass die Rechtsgrundlage der Einwilligungen Art. 6 Abs. 1 lit. a. und Art. 7 DSGVO,
die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Massnahmen
Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen
Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten
Interessen Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO ist.

Was genau bedeutet das für Ihre Rechte?

Recht auf Berichtigung
Es ist Ihr Recht, Ihre Daten zu berichtigen (Adressänderung, Namensänderung,...)
Wir sind verpflichtet, Ihre Daten richtig zu erfassen und zu speichern.

Recht auf Auskunft
Sie haben jederzeit die Möglichkeit auf unentgeltliche Auskunft, in welcher Weise
und Dauer Ihre personenbezogenen Daten von uns gespeichert werden.
Wir sind verpflichtet, diese Daten und ihren Schutz nachweisen zu können.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben das Recht, unter bestimmten Voraussetzungen die Einschränkung
der Verarbeitung zu verlangen.
Wir speichern nur jene Daten, die im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung sinnvoll sind.

Recht auf Vergessenwerden
Ihre personenbezogenen Daten können Sie jederzeit bei uns löschen lassen.
Die bei uns gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr
erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Zum Schutz des freien Verkehrs Ihrer personenbezogenen Daten und der verbesserten
Kontrolle über diese ist es allein Ihr Recht, Ihre Daten an Dritte weiterzugeben.
Ihre personenbezogenen Daten dürfen nur verarbeitet werden, wenn wir den Grundsatz
der Sicherheit gewährleisten. Dieser schliesst den Schutz vor unbefugter oder
unrechtmässiger Verarbeitung sowie vor unbeabsichtigtem Verlust ein.

Recht auf Widerruf
Sie können die Berechtigung, dass Ihre Daten verarbeiten werden, jederzeit wiederrufen.
Ihre personenbezogenen Daten dürfen nur für festgelegte, eindeutige und legitime Zwecke verwendet werden.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (E-Mail, Telefon, Post,...) werden die Angaben des Nutzers
zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet.
Wir gehen vertrauensvoll und sorgsam mit Ihren personenbezogenen Daten um. Das bedeutet, dass nur mit
Ihrer freiwilligen Einwilligung Ihre personenbezogenen Daten von uns gespeichert und verarbeitet werden.

Erbringung vertraglicher Leistungen

Wir verarbeiten Bestandsdaten (z.B.: Namen und Adressen sowie Kontaktdaten von Nutzern),
Vertragsdaten (z.B.: in Anspruch genommene Leistungen, Namen von Kontaktpersonen, Zahlungsinformationen)
zwecks Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen und Serviceleistungen gem. Art. 6 Abs. 1 lit b. DSGVO.

Diese Daten werden erfasst: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer,
Daten persönlicher Veranstaltungen (Taufe, Erstkommunion, Konfirmation, Hochzeit, Beerdigung, Geburtstag,...)

Sicherheitsmassnahmen

Wir treffen organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmassnahmen entsprechend dem Stand der Technik,
um sicherzustellen, dass die Vorschriften des Datenschutzgesetzes eingehalten werden
und um die durch uns verarbeiteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen,
Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben.
Wir geben die Daten der Nutzer an Dritte nur dann weiter, wenn diese auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b)
DSGVO für Vertragszwecke erforderlich ist oder auf Grundlage berechtigter Interessen
gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO an wirtschaftlichem und effektivem Betrieb unseres Geschäftsbetriebes.

Sofern wir Subunternehmer einsetzen, um unsere Leistungen bereitzustellen, ergreifen wir geeignete
rechtliche Vorkehrungen sowie entsprechende technische und organisatorische Massnahmen, um für den Schutz der
personenbezogenen Daten gemäss den einschlägigen gesetzlichen Vorschriften zu sorgen.

Verlinkungen auf unserer Webseite

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch
Facebook/Pinterest/Instagram sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz
Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Netzwerkes
Facebook/Pinterest/Instagram in der jeweils gültigen Form. Zu finden unter:

Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy
Pinterst: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy
Instagram: https://help.instagram.com/155833707900388

Wenn Sie über unsere Internetseite eine der oben genannten verlinkten Webseite aufrufen, baut Ihr Browser
durch Social Plugins ("Plugins") eine direkte Verbindung mit den jeweiligen Servern von Facebook/Pinerest/Instagram auf.
Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die diese Seiten erheben.

Information

Wir bemühen uns Informationen auf unserer Website vollständig und richtig zur Verfügung zu stellen.
Inhalte können jederzeit ohne Vorankündigung abgeändert oder aktualisiert werden.
Die Firma Blütenstil e. U. übernimmt keinerlei Haftung oder Garantie für Aktualität,
Richtigkeit oder Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen und Angaben.

Erhebung von Zugriffsdaten

Wir erheben auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO
Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet Zu den Zugriffsdaten
gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge,
Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers,
Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Oben genannte Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen)
gespeichert und nach einer angemessenen Frist gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken
erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Serverstandort

Der/die Server auf denen personenbezogene Daten gespeichert oder verarbeitet werden, befinden sich innerhalb der EU.

Auskunft

Nach dem österreichischen Datenschutzgesetz (DSG2000) sowie der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) haben Sie ein Recht
auf unentgeltliche Auskünfte über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung,
Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Diese Daten werden erfasst: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer,
Datum persönlicher Veranstaltungen (Taufe, Erstkommunion, Konfirmation, Hochzeit, Beerdigung, Geburtstag,...)

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften,
Berichtigung, Sperrung oder L%ouml;schung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Blütenstil e. U.
Cornelia Schneider
Trimplinggasse 17
A- 2500 Baden
office@bluetenstil.at
0676/566 56 71

über mich Anfahrt Kontakt Referenzen Partner Home Impressum AGB